Allgemeine Geschäftsbedingungen

§ 1 Geltungsbereich
Für die Geschäftsbeziehung zwischen
Combosa Store
  Inhaber: Jürgen Rübig

Reinhardsgasse 5
97437 Haßfurt
Mobil: 0151 50 47 11 01
    USt-IdNr. DE198235797
     


und dem Besteller (Endabnehmer oder Händler) gelten - auch für alle zukünftigen Geschäfte - ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Von diesen Bedingungen abweichende Regelungen erkennt Combosa Store nicht an, es sei denn, sie werden von Combosa Store ausdrücklich schriftlich bestätigt.

 

 

Zahlweisen


Vorabüberweisung
Nach Bestellung erhalten Sie eine Bestellbestätigung mit Kontoinformationen. Überweisen Sie den Gesamtbetrag Ihrer Bestellung auf das angegebene Konto.

Nach Zahlungseingang wird der Download freigeschaltet und Sie erhalten eine Benachrichtigung per Email.

 

 

Widerrufs- und Rückgaberecht

 

1. Widerrufsbelehrung:


Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, oder E-Mail), widerrufen durch Rücksendung der Webseite Templates. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor dem Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß § 312c Abs. 2 BGB in Verbindung mit § 1 Abs. 1, 2 und 4 BGB-InfoV sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit § 3 BGB-InfoV. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an: Jürgen Rübig Reinhardsgasse 5 97437 Haßfurt Email: store@combosa.com

Einschränkung des Widerrufsrechts


Nach § 312 d Abs. 4 Nr. 2 BGB besteht kein Widerrufsrecht für Software, sofern die Datenträger entsiegelt wurden. Bei Lieferung von Freischaltcodes oder Online-Auslieferung (z.B. per E-Mail-Zusendung oder per Download) besteht ebenfalls kein Widerrufsrecht, da die übermittelten Daten aufgrund Ihrer Beschaffenheit nicht zur Rücksendung geeignet sind (§ 312 d Abs. 4 Nr. 1 BGB). Auch für Waren (Software), die nach Kundenspezifikation angefertigt wurden, besteht nach § 312 d Abs. 4 Nr. 1 BGB kein Widerrufsrecht. Bei einer Dienstleistung erlischt Ihr Widerrufsrecht vorzeitig, wenn Ihr Vertragspartner mit der Ausführung der Dienstleistung mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung vor Ende der Widerrufsfrist begonnen hat oder Sie diese selbst veranlasst haben.

2. Widerrufsfolgen:


Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten.

 

 

Liefer- und Versandkosten

 

Die in unserem Templateshop genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer von 19 %.


Alle Templates werden nach erfolgter Bezahlung (Zahlungseingang auf dem Konto oder Onlineüberweisung) nach Freischaltung [Administrator von Combosa Store] direkt zum Download zur Verfügung gestellt.

 

Es fallen keine Versandkosten an.

Der Käufer hat die Möglichkeit, ein und dasselbe Template in fünf Versuchen herunterzuladen.

 

 

Datenschutz


Der Combosa Store erfasst und speichert die für die Auftragsabwicklung notwendigen Daten bei Korrespondenzbeginn. Eine Löschung aus der Kartei ist jederzeit möglich. Der Combosa Store verpflichtet sich, die persönlichen Daten, die vom Besteller überlassen werden, vertraulich zu behandeln und die Privatsphäre aller Personen, die die Website von Combosa Store nutzen, zu schützen. Wir geben Ihre Daten lediglich der mit dem Zahlungsvorgang beauftragten Banken weiter. Eine weitergabe an dritte ervolgt nicht.

Newsletter

Bei Anmeldung zum Newsletter wird Ihre E-Mail-Adresse mit Ihrer Einwilligung für eigene Werbezwecke genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden.

 

 

Template-Lizenz

 

Lizenzbedingungen für Templates

 

 

Nutzungslizenz für Kauftemplates
(Nicht exklusive Lizenz)

1. Lizenzbedingungen


1.1. Allgemeines
Das Urheberrecht für Templates bleibt bei combosa und kann nicht auf den Lizenznehmer übertragen werden. Der Lizenznehmer erhält beim Kauf eines Templates eine Lizenznummer, mit der das Template deklariert wird. Combosa stellt somit sicher dass das Template nur für eine Domain im Einsatz ist, für jede weitere Domain muss eine neue Nutzungslizenz gekauft werden.


2. Weitergabe der Lizenznummer
Der Lizenznehmer ist berechtigt das Template und die somit verbundene Lizenznummer weiter zu geben und weiter zu verkaufen. Die Lizenznummer ist jedoch nur jeweils für eine Domain zugelassen.


3.  Veränderungen am  Template
Die Nutzungslizenz beinhaltet das uneingeschränkte Recht, eine Veränderung des Templates vorzunehmen, damit es eigenen Anforderungen angepasst werden kann.


3.1 Verwendung von Bildern und Designelementen
.
Alle Designelemente die in dem Template enthalten sind, dürfen nur innerhalb des Templates verwendet werden. Es ist nicht gestattet, diese Elemente zu anderen Zwecken oder für andere Projekte zu verwenden.


3. Folgen bei einem Lizenzbruch.
Wenn ein Kunde gegen die o.g. Lizenzbedingungen verstößt, so hat er combosa alle daraus entstanden direkten und indirekten Schäden zu ersetzten.
Es gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland.


4. Der Backlink zu combosa  darf entfernt werden. Die Nutzungslizenz gilt jeweils Lebenslang.

 

 


 

 

 

Zurück

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Mehr über...

Bestseller

01. Amuna

29,75 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

02. Officetime

0,00 EUR
zzgl. Versandkosten

03. Sade

29,75 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

04. Starlight-2

35,70 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

05. Stadtmagazin

41,65 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Kundengruppe


Kundengruppe: Gast